Nach oben

Keine Spam, nur das Beste aus der Welt von Flos und Design, Sie haben unser Versprechen.

Nach Designern filtern
Alle,
Nach Familien filtern
Alle,
21.05.19

Flos auf der NYCxDesign 2019

Während des jährlichen Design-Festes der Stadt New York stellt Flos USA im Flagship-Store der Marke in Soho Noctambule von Konstantin Grcic vor und präsentiert eine standortspezifische Installation von Arrangements von Michael Anastassiades auf WantedDesign.
001_DSC6896
003_DSC6906
002_DSC6901
005_DSC6921
006_DSC6929
012_DSC7019
'Perception of Light in the Construction of a Space'. A Talk presented by Flos and Icon Design magazine.
015_DSC7047
Jack Schreur, CEO of Flos USA; Annalisa Rosso, Editor-in-Chief of Icon Design magazine.
064_DSC7354
009_DSC6949
082_DSC7429
083_DSC7430
054_DSC7306
048_DSC7251
099_DSC7477
109_DSC7523
163_DSC7724
001_DSC6651-Edit
Arrangements at WantedDesign Manhattan, Terminal Warehouse. Photos by Aldo Soligno
002_DSC6664-Edit
003_DSC6672-Edit
004_DSC6677-Edit
005_DSC6688-Edit
007_DSC6702-Edit
006_DSC6699-Edit
008_DSC6715-Edit

Anlässlich der NYCxDesign 2019 präsentiert Flos USA zwei ortsspezifische Installationen, welche auf die Kreativität von großen Design-Geistern aufmerksam machen: Konstantin Grcic und Michael Anastassiades. Mit der NYCxDesign feiert die Stadt New York einmal im Jahr das Design und zieht Hunderttausende Besucher und Designer aus aller Welt an.

Noctambule by Konstantin Grcic
Flos Soho Flagship, 152 Greene Street
20.-25. Mai, Vernissage 18. Mai

Noctambule, eine Kollektion von Leuchten aus geblasenem Glas, die vom weltberühmten deutschen Designer Konstantin Grcic entworfen wurden, ist nun über usa.flos.com und die Einzelhandelspartner von Flos für die Öffentlichkeit zugänglich. Für diese Markteinführung werden die schönen Leuchten im Flagship-Store der Marke in Soho ausgestellt. Dort sieht man auf einer zentral positionierten angehobenen Bühne zwölf mögliche Konfigurierungen von Bodenlampen und Hängelampen in komplexen Gruppen. Auf zwei besonders großen Videoleinwänden sind die inspirierenden Serien von Bildern von Santi Caleca zu sehen, welche die ätherische Kollektion in reizvollen Umgebungen zeigen und zudem den faszinierenden Herstellungsprozess des traditionellen Mundblasens dokumentieren.

Noctambule ist eine groß angelegte skulpturale Kollektion aus zylindrischen durchsichtigen Glasmodulen, die miteinander verbunden werden können, um Boden- und Hängelampen zu kreieren, die durch eine Glasschale oder einen kegelförmigen Lampenkopf veredelt sind. Die Module lassen sich mit bis zu sechs Elementen miteinander verbinden, sodass eine beeindruckende Lichtsäule entsteht. Bei Tageslicht ist ihre Form beinahe unsichtbar, während sie in der Nacht durch die LED-Streifen, die in den Sockeln der Module und den Verbindungsringen positioniert sind, eine Kontur erhält. Noctambule erzeugt ein Streulicht, das jeder Umgebung eine faszinierende, magische Atmosphäre verleiht.

Arrangements by Michael Anastassiades
WantedDesign Manhattan, Terminal Stores, 269 11th Avenue
18.-21. Mai

Michael Anastassiades hat für Flos am Eingang von WantedDesign Manhattan eine einzigartige Installation für seine Arrangements entworfen, in der das modulare System geometrischer Lichtelemente so kombiniert wird, dass Wechselwirkungen zwischen Licht und Raum entstehen. Inspiration für dieses Werk war die Parallele, die zwischen Beleuchtung und Juwelen besteht, und so fügt sich jede Einheit einfach an die nächste an und wird, als Teil einer leuchtenden Kette, in einem perfekten Gleichgewicht gehalten. Diese ortsspezifische Anordnung umfasst eine spezielle Leuchter-Konfigurierung von Broken Line-Elementen und leuchtenden, miteinander verbundenen Lichtketten mit den Modulen „Square“ und „Tear Drop“. Die hängenden Skulpturen beleuchten einen Flur, der direkt hinter der Rezeption von WantedDesign liegt. Die Besucher werden so unmittelbar eingeladen, wie in einer Galerie durch die Skulpturen hindurch zu laufen.

Arrangements hat sich schnell zu einer spielerischen Ikone der Beleuchtungskunst entwickelt. Zu den jüngsten Installationen gehören ferner die 1stDibs Gallery in der 7. Etage der Manhattan Terminal Stores (derzeit zu sehen); Things That Go Together, die erste Überblicksausstellung von Michael Anastassiades im Nicosia Municipal Arts Centre (die Ausstellung läuft bis zum 20. Juli), sowie 10 Corso Como New York, die Galerie, anlässlich deren Eröffnung im September 2018 Flos einer der ersten Partner war.