Farben (2)

Infra-Structure Episode 2 Ceiling2

Vincent Van Duysen, 2020

Die Neuinterpretation einer Ikone: Das einzigartige Design von Infra- Structure entwickelt sich dank einer neuen, extrem vereinfachten modularen Bauweise weiter. Die minimalistischen, jedoch visuell beeindruckenden Elemente werden kombiniert, um jeden architektonischen Raum mit einer starken Bühnenpräsenz zu kennzeichnen. Die mechanische Verbindung zwischen den einzelnen Modulen, aus denen die Struktur besteht, erfolgt mittels Schrauben, die eine schnelle und sichere Installation gewährleisten. Jedes Modul wird mithilfe zwei kleinen, nahezu unsichtbaren Gewindestiftes eingerastet, sobald die Installation abgeschlossen ist. Die elektrischen Verbindungen der Beleuchtungsmodule sind extrem einfach vorzunehmen. Jedes Leuchtelement wird mit einem 4 meter langen Stromkabel mit einer Mikro Ausgangsbuchse vervollständigt. Das Kabel verläuft durch all die verschiedenen Abschnitte der vertikalen Struktur und wird dort an das zentrale Netz in der Decke angeschlossen. Die Strukturelemente werden rohrförmig aus extrudiertem Aluminium in schwarzer oder weißer Farbe hergestellt und mit 48 V versorgt. Lampegesteuert durch Fernspeisung mit Broadcast-Steuerung (alle zusammen) 1-10V Push-dim.
Preise und spezifikationenBezugsquellen

Bezugsquellen

Search for dealers, stores and flagship stores close to you.

infra-structure-episode2-vanduysen-flos-product-life-02-1440×802
designers-vincent-van-duysen-flos-00-header-desk-1440×874
Weitere Produkte durch Vincent Van Duysen