Nach oben

Keine Spam, nur das Beste aus der Welt von Flos und Design, Sie haben unser Versprechen.

Nach Designern filtern
Alle,
Nach Familien filtern
Alle,
01.04.19

Flos lädt zur Möbelmesse Salone del Mobile 2019.Milano ein

Entdecken Sie innovative Lichtkreationen und poetische, ironische ortsspezifische Installationen.

Zusammen mit B&B Italia und Louis Poulsen beteiligt sich Flos als Design Holding mit einem Stand in der neuen Halle S.Project am nächsten Salone del Mobile.Milano.

Flos wird dort innovative Produkte und originelle Lichtsysteme präsentieren, die von Michael Anastassiades, Ronan und Erwan Bouroullec, Antonio Citterio, Formafantasma, Piero Lissoni, Nendo, Philippe Starck und Patricia Urquiola entworfen wurden und die Kataloge Home, Architectural und Outdoor von Flos bereichern werden. Außerdem wird anlässlich des 50. Jubiläums der Lampe Chiara von Mario Bellini eine besondere Neuausgabe davon vorgestellt, sowie die erste Version der Lampe Bulbo, die 1957 von Achille und Pier Giacomo Castiglioni entworfen wurde.

Salone del Mobile. Milano – Rho Fiera – 9.-14. April 2019
S.Project
Halle 24 – C01 C21 E02 E20
9.30 – 18.30 Uhr

Das traditionsreiche Geschäft wurde nach einem Entwurf von Calvi Brambilla vergrößert und umfassend erneuert und wird nun neu eröffnet. Anlässlich der Milano Design Week kann dort die ironische Installation La Plus Belle est Philippe Starck bewundert werden, die ebenfalls von Calvi Brambilla für die Präsentation der wundervollen Leuchtspiegel von Starck konzipiert wurde.

Corso Monforte 9
9., 10., 12., 13. April 10.00 – 20.00 Uhr
11. April 10.00 – 22.00 Uhr
14. April 10.00 – 19.00 Uhr

Im Showroom ist eine ortsspezifische Installation für die Einführung der außergewöhnlichen und geheimnisvollen Kollektion Noctambule von Lampen aus geblasenem Glas von Konstantin Grcic zu sehen.

Corso Monforte 15
9., 10., 12., 13. April 10.00 – 20.00 Uhr
11. April 10.00 – 17:00
14. April 10.00 – 19.00 Uhr