Nach oben

Keine Spam, nur das Beste aus der Welt von Flos und Design, Sie haben unser Versprechen.

Nach Designern filtern
Alle,
Nach Familien filtern
Alle,
16.01.19

Das Museum der Kykladischen Kunst erstrahlt durch Arrangements

Flos initiiert gemeinsam mit Michael Anastassiades und einer hoch angesehen griechischen Kunsteinrichtung einen Dialog zwischen Kunst, Design und Alltag.
High-1
photo Giorgos Sfakianakis
High-2
photo Giorgos Sfakianakis
High-3
photo Giorgos Sfakianakis
High-8
photo Giorgos Sfakianakis
High-4
photo Giorgos Sfakianakis
High-5
photo Giorgos Sfakianakis
High-6
photo Giorgos Sfakianakis
High-7
photo Giorgos Sfakianakis
High-9
photo Giorgos Sfakianakis
High-10
photo Giorgos Sfakianakis
High-19
photo Giorgos Sfakianakis
High-17
photo Giorgos Sfakianakis
High-16
photo Giorgos Sfakianakis
High-14
photo Giorgos Sfakianakis
High-13
photo Giorgos Sfakianakis
High-12
photo Giorgos Sfakianakis
High-15
photo Giorgos Sfakianakis
Michael-Anastassiades_ph-Gu
Michael Anastassiades. (Ph Stefano Guindani)
Afroditi-Gonou-&-Michael-An
Afroditi Gonou & Michael Anastassiades
20190117_205147
Michael Anastassiades
20190117_193657_low
20190117_193736_low
20190117_194319_low
Michael Anastassiades
20190117_203132_low
Michael Anastassiades
20190117_203253_low
Michael Anastassiades
20190117_210458_low
20190117_210514_low
2-Afroditi-Gonou-&-Michael-
Afroditi Gonou & Michael Anastassiades

In Partnerschaft mit dem Museum der Kykladischen Kunst in Athen beteiligt sich Flos aktiv an einer exklusiven Installation von Arrangements, nach einem Design von Michael Anastassiades. Das Projekt, kuratiert von Afroditi Gonou & Atalanti Martinou und unterstützt durch das exklusive Design-Einzelhandelsgeschäft Deloudis, ortsansässiger Vertriebshändler von Flos, füllt das Foyer des Museums und das „Cycladic Cafè“ mit beeindruckenden Kompositionen geometrischer Lichtskulpturen. Auch eine mit Spannung erwartete öffentliche Lesung wurde von Michael zum Thema „Mit Licht arbeiten“ am Donnerstag, 17. Januar im Auditorium des Museums gehalten.

Das Cycladic Café Kunstprojekt ist Teil des Programms Moderner Kunst des Museums, das gesellschaftliche Veranstaltungen und Kunst miteinander verbindet. Mit dem endgültigen Ziel einer allumfassenden Integration der griechischen und der internationalen modernen Kunstszene vor Augen präsentiert das Museum im „Cycladic Cafè“ Werke international renommierter und aufstrebender Künstler, die den aktuellen Ausstellungen und Aktivitäten des Museums nahestehen. Das Cycladic Café Kunstprojekt regt den Dialog zwischen Kunst und Alltag an.